Richtig versichert in die Fahrradsaison starten

Der Frühling kommt & damit beginnt für viele die Fahrradsaison - für Radfahrer & Diebe. Für Fahrräder und Zubehört wird viel Geld ausgegeben, vor allem für E-Bikes, diese kosten nicht selten 1.500EUR und mehr. Leider stelle ich immer wieder fest, dass Fahrräder oft nur über die Hausrat oder gar nicht versichert sind. Dabei sind die Unterschiede im Versicherungsschutz gewaltig. Nicht selten werden in der Stadt nur Teile gestohlen, wie der Sattel, oder ein Rad. Diese Teile sind in einer Hausratversicherung nicht abgesichert, es muss schon das ganze Fahrrad weg sein um Leistung zu erhalten. Auch sind in der Hausratversicherung Verschleiß, Elektronikschäden, Unfallschäden oder Sturzschäden nicht versichert.

Die Fahrradvollkasko der Ammerländer Versicherung bietet besseren Versicherungsschutz für Fahrräder und E-Bikes als es eine Hausratversicherung kann.



Leistungsvergleich Fahrradvollkasko FahrradLeistungsvergleich Fahrradvollkasko E-Bikes

VersicherungsbedingungenProduktinformationsblattAntrag

Was kostet Ihr Fahrrad? Berechnen Sie den Beitrag für Ihr Fahrrad


Flyer Fahrradvollkasko